Schüler helfen Schüler

Die Lernunterstützung ist ein Teil unseres Buddy Programmes, bei dem sich Schüler gegenseitig helfen.
Zu diesem Zweck trifft sich regelmäßig ein Buddy, zu einem abgemachtem Wochentag mit einem Schüler, der in einem bestimmten Fach Hilfe benötigt.
Jeder Lernunterstützer übernimmt das Fach, in dem er sich selbst am sichersten fühlt, dabei spielen Noten keine große Rolle.
Die Gestaltung liegt individuell bei dem Lernunterstützer und dem anderen Schüler. Hierbei gibt es keinen vorgeschriebenen Lehrplan.
Jeder Buddy beteiligt sich freiwillig an diesem Programm und erhält keine Bezahlung.