Wie jedes Jahr gestalteten wir Buddys die ersten Tage für die 5. Klassen und empfingen sie herzlichst an unserer Schule. Durch das offene Verhalten den Kindern gegenüber entlockten wir einigen von ihnen schon das erste Lachen und den ersten witzigen Kommentar, was eine aufgelockerte Stimmung schuf in der es den Neuen viel leichter war mit anderen zu reden und erste Freundschaften zu schließen. Dieser schöne Start schuf die Grundlage für das ausgelassene Miteinander in den neuen Klassen. Zusammen frühstückten wir und nach einer kurzen Belehrung zeigten wir den Kindern das Schulhaus. Schon am ersten Tag stellten sie viele kluge und neugierige
Fragen die wir auch beantworteten und so kamen wir in Gespräche über allerlei Sachen, welche wir dann in den kommenden Pausen auch weiterführten.

Am nächsten Tag fanden die Sportspiele mit Staffelläufen und Zweifelderballspielen statt, bei denen wir die Neuen kräftig anfeuerten und hinterher noch mit ihnen lachten und scherzten.

Auch nach diesen beiden Tagen kommen noch immer Kinder mit Fragen und anderen Bekümmernissen zu uns und wir geben unser Bestes ihnen zu helfen um ihnen das Einleben an unserer Schule zu erleichtern

Marie Scholehwar, 09.09.2015P1090928P1090936P1090918

Kategorien: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.