Um unsere diesjährigen Fünftklässler in die Reihen der Gymnasiasten aufzunehmen gestalteten wir Buddys des Karl-Theodor-Liebe Gymnasiums auch dieses Jahr die ersten Tage des Schuljahres und hießen sie herzlich Willkommen an unserer Schule.

Auf dem Programm standen das gemeinsame Frühstück in der Klasse, Kennenlernspiele, die Wanderung zum K. T. Liebe Denkmal und vieles mehr um das „Zusammen“-Gefühl der Kinder schon den ersten Tagen zu stärken, was auch für die nächsten Jahre wichtig sein wird, denn viele der Kinder waren einander fremd und hatten so die Chance sich kennenzulernen bevor die Schule ganz startete.

Nun können sie mit Unterstützung von Lehrern, Mitschülern und natürlich uns Buddys beruhigt in das Gymnasialleben starten.

 

Marie Scholehwar, 23.8.2016

Kategorien: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.